• Scene from the town of Bethlehem, Palestine: (photo: Thomas Grziwa)
    Essay

    A Letter from Tel Aviv

    My name is Anwar Egbarih and I am 25 years old. I was born to a Palestinian family from a small town in the north of, what is today, Israel, but nevertheless the only language [...]
  • Willi Lemke: ein Bremer bei den Vereinten Nationen (Foto: Keystone)
    Beispiele

    „Kleines im Großen bewirken“

    Sport im weltweiten Dienst von Frieden und Entwicklung: Das ist seit acht Jahren das Metier Willi Lemkes, des einstigen Werder Bremen-Managers und Bremer Politikers. Ende des Jahres soll Schluss sein als UN-Sonderberater: Lemke geht auf [...]
  • Projekte

    “Viele Kinder – Eine Welt”

    Unterstützenswert: Das  internationale Video-Projekt "Viele Kinder, eine Welt" von Frank Rosenzweig und Valerie Mouton-Rosenzweig. Deine Stimme für Frieden Viele Kinder haben eine Hautfarbe so schwarz wie Zartbitterschokolade, bei anderen ist sie milchkaffeebraun oder so hell [...]
  • Kraftvolle Musik voll positiver Energie von Nneka: „Wenn du dich mir mit Hass näherst, werde ich mich dir mit Liebe nähern. Ich muss stark genug sein, den Hass in Liebe zu verwandeln. Und je mehr du mich hasst, umso mehr werde ich dich lieben, und umso mehr werde ich machen, dass du mich liebst.“ (Foto: Patrice Bart-Williams)
    Beispiele

    Energisch, vital, mitreißend…

    Wenn Musik eine Waffe ist, so wie die legendäre Fela-Kuti-Dokumentation “Music Is The Weapon” andeutet, dann ist Nneka definitiv ein Meisterstück im Arsenal der Musik. Was die 33-jährige Sängerin ausmacht? Eine große Stimme, verdammt viel [...]

Allgemein

  • Gemeinsame Werte…

    3. März 2011 0
    Eine Aktivisten-Gruppe des Internet-Zeitalters macht mit machtvollen Kampagnen derzeit von sich reden… Und so sieht Avaaz sich selber: „Anstatt uns zu zersplittern wachsen wir – getragen durch gemeinsame Werte“ „Soziale Bewegungen, Koalitionen und Organisationen zerfallen [...]
  • Kein Bild
    …der wirklich Oscars verdient hätte…  In der Hauptrolle: ein 14-jähriges Mädchen, das es allen zeigt… Und damit mehr als ein Western… (Fortsetzung folgt)
  • Immanuel Kant: einer der bedeutendsten Philosophen der Geschichte ("Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!")

    Mit Verstand…

    24. Februar 2011 0
    „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen“ (Immanuel Kant) „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt“ (John Wayne) „Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird“ [...]

Beispiele

  • Willi Lemke: ein Bremer bei den Vereinten Nationen (Foto: Keystone)
    Sport im weltweiten Dienst von Frieden und Entwicklung: Das ist seit acht Jahren das Metier Willi Lemkes, des einstigen Werder Bremen-Managers und Bremer Politikers. Ende des Jahres soll Schluss sein als UN-Sonderberater: Lemke geht auf [...]
  • Kraftvolle Musik voll positiver Energie von Nneka: „Wenn du dich mir mit Hass näherst, werde ich mich dir mit Liebe nähern. Ich muss stark genug sein, den Hass in Liebe zu verwandeln. Und je mehr du mich hasst, umso mehr werde ich dich lieben, und umso mehr werde ich machen, dass du mich liebst.“ (Foto: Patrice Bart-Williams)
    Wenn Musik eine Waffe ist, so wie die legendäre Fela-Kuti-Dokumentation “Music Is The Weapon” andeutet, dann ist Nneka definitiv ein Meisterstück im Arsenal der Musik. Was die 33-jährige Sängerin ausmacht? Eine große Stimme, verdammt viel [...]
  • Lena Kredel steuert den an der Universität Bremen entwickelten Roboter “FRIEND” mit Kopfbewegungen. So kann sie trotz fast vollständiger Lähmung selbstständig arbeiten. Foto: Christian Beneker
    Bremer Wissenschaftler haben weltweit einmalig einen Roboter programmiert, der gelähmten Menschen ein selbstständiges Arbeiten ermöglicht. Ein Besuch im Institut für Automatisierungstechnik (IAT) der Universität Bremen. Niemand spricht. Nur das Brummen der Computerlüftung erfüllt den Raum, [...]

Am meisten gelesen

Courage in Bildern

Denken

  • Mitri Raheb ist Palästinenser und Christ. Er ist Pfarrer an der Weihnachtskirche in Bethlehem, der Stadt, in der seine Familie seit Jahrhunderten ansässig ist. Dem deutschen Publikum wurde er bekannt durch sein Werk „Ich bin [...]
  • Wenn Worte fehlen

    22. März 2013 0
    Denken, reden, kommunizieren, streiten, ausweichen, verschweigen, rhetorische Fallen stellen, handfeste Interessen unter den Tisch kehren – wie hängt das alles zusammen? Und wie können wir alle zu mehr Klarheit kommen, ohne in die immer gleichen [...]
  • Kein Bild

    Machete gegen Mücken

    18. Oktober 2011 0
    Im überquellenden Dschungel voller Infos, Fakten oder vermeintlich wichtiger Medien-Produkte geht für viele immer öfter die Übersicht verloren. Die Folge: der vermeidbare Verlust der Fähigkeit, mit grundsätzlichen Überlegungen sich eine wenigstens gedankliche Schneise zu schlagen. Solange es keine „analytische Machete“ gibt, [...]

Essays

  • Scene from the town of Bethlehem, Palestine: (photo: Thomas Grziwa)
    My name is Anwar Egbarih and I am 25 years old. I was born to a Palestinian family from a small town in the north of, what is today, Israel, but nevertheless the only language [...]
  • Kein Bild

    Aus Fehlern lernen…

    3. September 2013 0
    „Fehler zu machen gehört zur Entwicklung des Menschen. Ein Baby, das laufen lernt, plumpst Hunderte Male zu Boden, ohne sofort in Selbstzweifel und Versagensängste zu verfallen. Wer Fehler macht, probiert etwas Neues, entwickelt sich weiter. [...]
  • Ein beeindruckendes Plädoyer für eine neue Politik nach menschlichem Maß: "Wenn mir jemand sagt, unsere Generation habe es doch so gut, kann ich nur lachen. Unser Erbe ist keines, über das man sich freut. Der [...]

Medien

  • Mitri Raheb ist Palästinenser und Christ. Er ist Pfarrer an der Weihnachtskirche in Bethlehem, der Stadt, in der seine Familie seit Jahrhunderten ansässig ist. Dem deutschen Publikum wurde er bekannt durch sein Werk „Ich bin [...]
  • Kinder lernen immer früher mit digitalen Geräten umzugehen und verpassen in einem entscheidenden Entwicklungsprozess jedoch, gleichzeitig wichtige Fähigkeiten des Lebens zu erwerben. Zu diesem Ergebnis kommt die neue „Digital Diaries“-Studie des Internet-Security-Unternehmens AVG Technologies (www.avg.com) [...]
  • Zivilcourage ist eine Grundlage für das Leben der Menschen in einer freiheitlichen Gesellschaft ohne Angst vor Gewalt. Die Abwesenheit von Angst und Gewalt sowie die Garantie von körperlicher und seelischer Unversehrtheit kann durch aktive und [...]

Moment mal!

  • … mehr bald hier!
  • Wird Wohnen immer teurer? (Archivfoto: Hochhaussiedlung in Bremen, 1970. Foto: Thomas Grziwa / docuMoments.de)
    Vermieter versetzt die Wohnungsknappheit in deutschen Großstädten in die komfortable Situation, aus einer Vielzahl von Bewerbern den passenden Mieter auswählen zu können. Bestimmte gesellschaftliche Gruppen werden dabei von den Eigentümern klar bevorzugt, während andere bei [...]
  • Kinder lernen immer früher mit digitalen Geräten umzugehen und verpassen in einem entscheidenden Entwicklungsprozess jedoch, gleichzeitig wichtige Fähigkeiten des Lebens zu erwerben. Zu diesem Ergebnis kommt die neue „Digital Diaries“-Studie des Internet-Security-Unternehmens AVG Technologies (www.avg.com) [...]

O-Ton

  • Misereor, Oxfam und Welthungerhilfe ziehen ernüchterndes Fazit einer nichtöffentlichen Debatte mit der Deutschen Bank. Aus den Gefahren der Nahrungsmittelspekulation zieht die Deutsche Bank weiterhin keine Konsequenzen für ihre Geschäftspolitik. Dieses Fazit ziehen die Entwicklungsorganisationen MISEREOR, [...]
  • Kein Bild

    Aus Fehlern lernen…

    3. September 2013 0
    „Fehler zu machen gehört zur Entwicklung des Menschen. Ein Baby, das laufen lernt, plumpst Hunderte Male zu Boden, ohne sofort in Selbstzweifel und Versagensängste zu verfallen. Wer Fehler macht, probiert etwas Neues, entwickelt sich weiter. [...]
  • Kein Bild

    Medien-Sünden

    29. Dezember 2012 0
    „Mitreißende Aufklärung und niederschmetternder Opportunismus leben eng beieinander. (…) Skandalisierung und Boulevardisierung, Krisensucht und Konformismus sind (…) die vier apokalyptischen Reiter der Medien.“ Hans-Ulrich JÖRGES, STERN v. 27.12.2012

Perspektiven

  • Schulkinder in Bethlehem, Palästina, 2012 (Foto: Thomas Grziwa / DocuMoments.de)
      Straßen-Szene in Bethlehem, Palästina, aufgenommen im Oktober 2012: Schulkinder auf dem Heimweg. Nördlich der Stadt verläuft die israelische Sperranlage, die mit einer bis zu acht Meter hohen Mauer Bethlehem von Jerusalem und kleineren palästinensischen [...]

Projekte

  • Unterstützenswert: Das  internationale Video-Projekt "Viele Kinder, eine Welt" von Frank Rosenzweig und Valerie Mouton-Rosenzweig. Deine Stimme für Frieden Viele Kinder haben eine Hautfarbe so schwarz wie Zartbitterschokolade, bei anderen ist sie milchkaffeebraun oder so hell [...]
  • Lena Kredel steuert den an der Universität Bremen entwickelten Roboter “FRIEND” mit Kopfbewegungen. So kann sie trotz fast vollständiger Lähmung selbstständig arbeiten. Foto: Christian Beneker
    Bremer Wissenschaftler haben weltweit einmalig einen Roboter programmiert, der gelähmten Menschen ein selbstständiges Arbeiten ermöglicht. Ein Besuch im Institut für Automatisierungstechnik (IAT) der Universität Bremen. Niemand spricht. Nur das Brummen der Computerlüftung erfüllt den Raum, [...]
  • Balu & Du - ein beispielhaftes Projekt für Kinder ist an vielen Standorten aktiv, z. B. in Bremen. Myriam und Leon (Foto) konnten - gemeinsam mit vielen anderen - im Sommer 2012 das zehnjährige Jubiläum feiern. (Foto: Thomas Grziwa / DocuMoments.de)
    'Balu und Du' ist ein Programm, das Kinder im Grundschulalter fördert. Die Kinder sollen - neben Familie und Schule - eine weitere Chance erhalten, sich ihren positiven Anlagen gemäß zu entwickeln und am gesellschaftlichen Leben [...]