Ich habe genug von ewigen Katastrophen-Meldungen…

Unfall-Auto im Urlaub
Unfall im Urlaub: Mut zum Risiko? (Foto: Thomas Grziwa / docuMoments.de)
Schulkinder in Bethlehem, Palästina, 2012 (Foto: Thomas Grziwa / DocuMoments.de)
Schulkinder in Bethlehem, Palästina, 2012 (Foto: Thomas Grziwa / DocuMoments.de)

Ich habe genug von ewigen Katastrophen-Meldungen. Deswegen habe ich COURAGE MAGAZIN, das neue Online-Magazin begonnen.

Mehr dazu hier und hier!

Herzlichst,
Ihr
Thomas Grziwa, Bremen (V.i.S.d.P.),

Rembertistr. 31, D-28203 Bremen,Tel. 0421-3365234

www.Thomas-Grziwa-Media.net

E-Mail: TGrziwa(at)t-online.de

Diese Seiten befinden sich in der Einführungsphase.

Bitte haben Sie Verständnis für etwaige Unzulänglichkeiten. 

Ideen und Rückmeldungen sind immer willkommen!


Eine Geschichte, die Mut macht…

Eine Geschichte, die Mut macht…

Honey Thaljieh ist eine junge Palästinenserin. Aber: Sie ist Christin, spielt Fußball – und hat in Bremen Hilfe und Freunde gefunden…auch dank Willi Lemke,  Sonderberater des UN-Generalsekretärs, und des SV Werder Bremen… Wer Honey kennen gelernt hat, weiß: Es gibt immer einen Ausweg – über alle Grenzen hinweg… Eine ganz besondere Lebensgeschichte. Es ist diesesWeiter lesen

Nahrungsmittelspekulation: Dialog ohne Konsequenzen?

Misereor, Oxfam und Welthungerhilfe ziehen ernüchterndes Fazit einer nichtöffentlichen Debatte mit der Deutschen Bank. Aus den Gefahren der Nahrungsmittelspekulation zieht die Deutsche Bank weiterhin keine Konsequenzen für ihre Geschäftspolitik. Dieses Fazit ziehen die Entwicklungsorganisationen MISEREOR, Oxfam und Welthungerhilfe im Anschluss an eine nichtöffentliche Debatte, zu der das Finanzinstitut Kritiker/innen und Befürworter/innen eingeladen hatte. Den KreisWeiter lesen

Eine Chance für Lena Kredel

Bremer Wissenschaftler haben weltweit einmalig einen Roboter programmiert, der gelähmten Menschen ein selbstständiges Arbeiten ermöglicht. Ein Besuch im Institut für Automatisierungstechnik (IAT) der Universität Bremen. Niemand spricht. Nur das Brummen der Computerlüftung erfüllt den Raum, und alle starren auf ein Regal. Lautlos fährt die Greifhand des Roboterarms heran und zielt auf einen Buchrücken. Die siebenWeiter lesen

Die größten Verlierer bei der Wohnungssuche

Vermieter versetzt die Wohnungsknappheit in deutschen Großstädten in die komfortable Situation, aus einer Vielzahl von Bewerbern den passenden Mieter auswählen zu können. Bestimmte gesellschaftliche Gruppen werden dabei von den Eigentümern klar bevorzugt, während andere bei den meisten Wohnungsbesichtigungen den Kürzeren ziehen. Mit der Folge, dass einige zum Teil bereits seit über einem Jahr und längerWeiter lesen

Balu und Du: Hilfe, die gut tut…

‘Balu und Du’ ist ein Programm, das Kinder im Grundschulalter fördert. Die Kinder sollen – neben Familie und Schule – eine weitere Chance erhalten, sich ihren positiven Anlagen gemäß zu entwickeln und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Die ehrenamtlichen Mentoren (‘Balus’) des Programms stehen ihnen in einer Entwicklungsphase zur Seite, die nicht immer einfach ist. AberWeiter lesen

“Digital Natives” verpassen Erlernen von “Life Skills”

Kinder lernen immer früher mit digitalen Geräten umzugehen und verpassen in einem entscheidenden Entwicklungsprozess jedoch, gleichzeitig wichtige Fähigkeiten des Lebens zu erwerben. Zu diesem Ergebnis kommt die neue “Digital Diaries”-Studie des Internet-Security-Unternehmens AVG Technologies (www.avg.com) . Weltweit durchgeführt unter mehr als 6.000 Eltern in zehn Ländern, wie etwa in den USA, Großbritannien, Australien und Brasilien,Weiter lesen

“Tu was! Zeig’ Zivilcourage!”

Zivilcourage ist eine Grundlage für das Leben der Menschen in einer freiheitlichen Gesellschaft ohne Angst vor Gewalt. Die Abwesenheit von Angst und Gewalt sowie die Garantie von körperlicher und seelischer Unversehrtheit kann durch aktive und gelebte Zivilcourage gewährleistet werden. “Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wirWeiter lesen

Computergestützter Hochfrequenzhandel extrem anfällig

Der Strukturwandel im Börsenhandel schreitet unaufhaltsam voran, das Ideal des langfristigen Investors bei börsennotierten Unternehmen entspricht immer weniger der Realität. Der Großteil der Aktionäre investiert nur noch Tage oder Wochen, der computergestützte Hochfrequenzhandel dominiert inzwischen auch in Europa, bis zu drei Viertel der Orders gehen auf das Konto von HTF-Software, die mit Millisekunden, teilweise bereits mitWeiter lesen

Steueroasen verursachen Armut

Das ‘Tax Justice Network’ setzt sich für Transparenz auf den internationalen Finanzmärkten ein und lehnt Geheimhaltungspraktiken ab: “Wir unterstützen faire Spielregeln im Steuerbereich und stellen uns gegen Schlupflöcher und Verzerrungen bei Besteuerung und Regulierung und gegen den Missbrauch, der aus diesen folgt. Wir fördern die Einhaltung von Steuergesetzen (Tax Compliance) und lehnen Steuerhinterziehung, Steuervermeidung undWeiter lesen

Aus Fehlern lernen…

“Fehler zu machen gehört zur Entwicklung des Menschen. Ein Baby, das laufen lernt, plumpst Hunderte Male zu Boden, ohne sofort in Selbstzweifel und Versagensängste zu verfallen. Wer Fehler macht, probiert etwas Neues, entwickelt sich weiter. Es ist wahr: Aus Fehlern lernt man. Das Problem entsteht erst dann, wenn Fehlermachen mit Versagen gleichgesetzt wird. Und diesesWeiter lesen

Generation Praktikum: „Ihr habt es ja so gut“

Ein beeindruckendes Plädoyer für eine neue Politik nach menschlichem Maß: “Wenn mir jemand sagt, unsere Generation habe es doch so gut, kann ich nur lachen. Unser Erbe ist keines, über das man sich freut. Der Markt regelt gerade alles mögliche, nur nicht unsere Zukunft.” Von KATHARINA NOCUN  Wenn Großeltern über meine Generation reden, sagen sieWeiter lesen

Inhalt kompakt
Nahrungsmittelspekulation: Dialog ohne Konsequenzen?
Misereor, Oxfam und Welthungerhilfe ziehen ernüchterndes Fazit einer nichtöffentlichen Debatte mit [mehr]
Eine Chance für Lena Kredel
Bremer Wissenschaftler haben weltweit einmalig einen Roboter programmiert, der gelähmten Menschen e [mehr]
Die größten Verlierer bei der Wohnungssuche
Vermieter versetzt die Wohnungsknappheit in deutschen Großstädten in die komfortable Situation, a [mehr]
Balu und Du: Hilfe, die gut tut…
'Balu und Du' ist ein Programm, das Kinder im Grundschulalter fördert. Die Kinder sollen - neben Fa [mehr]
Kinder lernen immer früher mit digitalen Geräten umzugehen und verpassen in einem entscheidenden E [mehr]
Zivilcourage ist eine Grundlage für das Leben der Menschen in einer freiheitlichen Gesellschaft ohn [mehr]
Der Strukturwandel im Börsenhandel schreitet unaufhaltsam voran, das Ideal des langfristigen Invest [mehr]
Steueroasen verursachen Armut
Das 'Tax Justice Network' setzt sich für Transparenz auf den internationalen Finanzmärkten ein und [mehr]
"Fehler zu machen gehört zur Entwicklung des Menschen. Ein Baby, das laufen lernt, plumpst Hunderte [mehr]
Generation Praktikum: „Ihr habt es ja so gut“
Ein beeindruckendes Plädoyer für eine neue Politik nach menschlichem Maß: "Wenn mir jemand sagt, [mehr]
Lese-Tipp: Eine Muslimin und eine Christin, beide Studentinnen, treffen sich im Zug nach Budapest. [mehr]
Denken, reden, kommunizieren, streiten, ausweichen, verschweigen, rhetorische Fallen stellen, ha [mehr]
Ein vielsagender Blick
Straßen-Szene in Jerusalem, Israel, Oktober 2012. Ein orthodoxer Jude begegnet einer jungen Fra [mehr]
Sehen so Terroristen aus?
  Straßen-Szene in Bethlehem, Palästina, aufgenommen im Oktober 2012: Schulkinder auf [mehr]
Eine Lehre für’s Leben…
Von Marcus JÜNGLING (www.westsideblogger.de) Die Schulglocke schrillt in die letzten Worte der S [mehr]
"Mitreißende Aufklärung und niederschmetternder Opportunismus leben eng beieinander. (...) Skandal [mehr]